KÜCHE – Das Magazin 2015

von / Dienstag, 24 Februar 2015 / Veröffentlicht inAllgemein

Vom einfach Guten.

Oft sind es die vermeintlich einfachen Nahrungsmittel, die mit viel Liebe und großem handwerklichen Können zu echten Spezialitäten werden. Und doch bleiben, wie sie sind: einfach und gut. Wie selbstgemachte Marmelade. Oder das perfekt zubereitete Steak.

Gutes Brot liegt uns am Herzen. Daher haben wir uns in dieser Ausgabe ausführlich damit beschäftigt. Und gute Aufstriche gibt’s gleich dazu. In Oberösterreich haben wir eine Ölmühle besucht und in Wien sind wir in die große Welt der Schokolade eingetaucht. Die Gründer von Goldkehlchen, Österreichs erfolgreichster Cidermarke, verraten uns, wie alles begann und der Ruster Weinbauer Michael Wenzel erklärt, was es bedeutet, einen Familienbetrieb in zwölfter Generation zu führen.

So wie Wein nicht gleich Wein und Brot nicht gleich Brot ist, ist auch jede Küche anders. Es gibt Unterschiede in der Herstellung, der Ausführung, der Qualität und natürlich auch in der Planung.

Unsere Küchenspezialisten helfen Ihnen dabei, Ihre individuellen Vorstellungen und Ideen zu verwirklichen. Sie kennen die neuesten Trends, wissen aus Erfahrung, welche Materialien zusammen harmonieren und was es bei OberfächenRückwänden & Co zu beachten gibt. Bis ins kleinste Detail verstehen sie, worauf es ankommt: von der Innenausstattung der Läden und Schränke über die richtige Auswahl der Einbau-Küchengeräte bis hin zur Ergonomie.

Gemeinsam verbinden wir Technik mit Design und Ihrer eigenen, ganz persönlichen Note – damit Ihr Küchentraum wahr wird. Eines ist aber allen Küchen gleich: Egal, wo wir tagsüber waren, woher wir kommen und was wir am nächsten Tag machen, in unseren Küchen sind wir daheim. Ein Grund mehr, beim Planen auf den Profi zu setzen.

Ich wünsche Ihnen jede Menge neuer Inspirationen für Ihre Küche. Viel Spaß beim Blättern und Entdecken!

Roman Gangl – Tiroler Küchenstudio

 

 

Schreibe einen Kommentar

Sie müsseneingeloggt sein, um ein Kommentar abzugeben.

OBEN